Infos zum Hagel

Aufgrund vieler Kundenanfragen zum Hagelschaden hier ein paar Infos:

  • Der Hagelschaden am KFZ wird von der Teilkasko-Versicherung übernommen. Die Schadensfreiheitsklasse ändert sich  durch den Schaden nicht, da es sich um höhere Gewalt handelt, jedoch muss die Selbstbeteiligung (meistens 150€) übernommen werden.
  • Die meisten Versicherungen begutachten die Fahrzeuge an Sammelstellen. Hierbei handelt es sich lediglich um die Schadeneinschätzung. Wo und Wann repariert wird entscheiden Sie selbst!
  • Falls der Schaden fiktiv abgerechnet wird (auszahlen ohne MwST.) rechnen sie sich genau durch ob sich für sie ein Vorteil ergibt, denn häufig ist die tatsächliche Wertminderung größer als angenommen. 

 Hagel 1

Comments are closed.